Aktuelles von Oberbürgermeister Thomas Eiskirch – aus Bochum, aber auch darüber hinaus. Siehe auch bochum.de.


 

Start in den Wahlkampf: Verantwortung in Corona-Zeit hat weiter oberste Priorität

Auftakt in die heiße Phase des Kommunalwahlkampfs: Rund vier Wochen vor der Stimmabgabe legt Amtsinhaber Thomas Eiskirch seine Inhalte und seine Kampagne dar. Dieser Wahlkampf wird jedoch kein gewöhnlicher sein und eventuell sogar hinten anstehen müssen. Die Corona-Zahlen steigen derzeit in Bochum an, die Entwicklung in den nächsten Wochen ist kaum vorhersehbar. „In dieser Situation […]

Mehr lesen
Thomas Eiskirch bei der Eröffnung des Abenteuerspielplatzes an der Hüller Straße. Foto: Lutz Leitmann/Stadt Bochum

Abenteuerspielplatz Hüller Straße fertiggestellt / OB: „Willkommen im Paradies“

Hochbeete mit Melonen, Tomaten und Kürbissen, ein Wasserspielgerät, eine Slackline – nun ist auch das Außengelände des Abenteuerspielplatzes Hüller Straße fertig. „Willkommen im Paradies“: Mit diesen Worten übergab Oberbürgermeister Thomas Eiskirch am Donnerstag, 6. August, die Anlage an die Betreiber und die Kinder auf dieser außergewöhnlichen pädagogischen Einrichtung.

Mehr lesen

Thomas Eiskirch möchte Kitaschließtage reduzieren

„Die Kita-Schließzeiten sollen sich an den Bedürfnissen der jungen Familien orientieren und nicht umgekehrt“ so Oberbürgermeister Eiskirch. Neben den geplanten „flexiblen Kitas“ und der damit verbundenen Erweiterung der Betreuungszeiten sollen nun auch die Schließtage der 190 Bochumer Kitas reduziert werden.

Mehr lesen