Seit 2005 vertrat Thomas Eiskirch als direkt gewählter Abgeordneter den Landtagswahlkreis Bochum II. 2012 wurde er zum dritten Mal (diesmal mit 52,7 % der Stimmen) direkt in den Landtag gewählt. Seit 2006 ist er wirtschafts- und seit 2010 zusätzlich energiepolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag von Nordrhein-Westfalen. Mit seiner Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Bochum legte Thomas Eiskirch sein Mandat im Landtag von NRW nieder.

Hier sind Meldungen aus der Landespolitik für Bochum – aber auch aus Bochum selbst – archiviert.


 

Schüler und Schülerinnen berichten: Thomas Eiskirch zu Besuch in der Klasse 6d der Graf-Engelbert-Schule

Als unsere Politiklehrerin uns fragte, was wir davon halten würden, wenn Herr Eiskirch zu uns in die Klasse kommen würde, waren wir sofort interessiert! Zwei Schüler schrieben einen Brief mit persönlichen Fragen an Herrn Eiskirch, die er uns in einem netten Brief beantwortet hat. Eine Frage in diesem Brief war zum Beispiel, welche seine Lieblingsfächer […]

Read More

Große Anfrage: Die AUTOmobile Wertschöpfungskette – Industrie, Handel und Dienstleistungen in NRW

Die Automobilindustrie ist für Nordrhein-Westfalen von herausragender Bedeutung. Neben den Standorten, in denen PKW, LKW und Autobusse endgefertigt werden, finden sich hier zahlreiche und bedeutsame Unternehmen der Zulieferindustrie, die der Automobilbranche zuzurechnen sind. Zugleich erfährt die Automobilindustrie des Landes derzeit einen schmerzhaften Rationalisierungs- und Umstrukturierungsprozess. Die Ursachen liegen oftmals nicht in der Produktivität und Leistungsfähigkeit […]

Read More

Fortbestand des Emscher Landschaftsparks und der Route der Industriekultur sichern!

Das Gesetz über den Regionalverband Ruhr (RVRG) verpflichtet den Regionalverband zu Trägerschaften, Fortführung und Weiterentwicklung des Emscher Landschaftsparks und der Route der Industriekultur. In der Begründung zum RVR-Gesetz werden beispielhaft herausragende Standorte wie die Jahrhunderthalle in Bochum-Innenstadt West, die Kokerei Hansain Dortmund, der Landschaftspark Nord in Duisburg, das Weltkulturerbe Zollverein in Essen, der Nordsternpark in […]

Read More

Gründungsberatungen der Wirtschaftsförderungen Bochum und der für Stadt Bochum zuständigen Kammern

Wirtschaftsministerin Christa Thoben hat angekündigt, die Wirtschaftsförderung in Gründungsagenturen zu bündeln und jeweils bei den Kammern von Industrie, Handel und Handwerk anzusiedeln. Dabei gilt: Die Anforderungen an Wirtschaftsförderung und Existenzgründungen sind vielfältig. Die verschiedenen Träger haben mit einer arbeitsteiligen Beratungsstruktur dieser Vielfalt bisher Rechnung getragen….(weiterlesen) Die Antwort des Ministeriums für Wirtschaft, Mittelstand und Energie finden […]

Read More

Rednerschreiberteam in der Staatskanzlei?

Finanzminister Dr. Helmut Linssen hatte in der Sitzung des Haushalts- und Finanzausschussesam 15. September 2005 angekündigt, dass er in der Pressekonferenz am 21. September 2005 alle Fragen insbesondere hinsichtlich der Einstellung von Redenschreibern in der Staatskanzlei ausführlich beantworten würde. In der Sitzung des Haushalts- und Finanzausschusses am 22. September 2005 sagt Finanzminister Dr. Helmut Linssen […]

Read More
Seite 149 von 149« Erste...102030...145146147148149