NRW-Initiative für virtuelles Kraftwerk

Im Rahmen eines Pilotprojektes soll durch ein virtuelles Kraftwerk organisiert werden, dass der dezentral erzeugte regenerative Sonnen- und Windstrom in die existierenden Stromnetze integriert werden kann. Das Pilotprojekt soll dabei zeigen, wie erneuerbare Energien am Industriestandort Nordrhein-Westfalen grundlastfähig gemacht werden können, was für die weitere Entwicklung des Standortes wichtig ist.

Read More
Thomas Eiskirch Pressebild, Foto: Martin Steffen, Lizenz: CC-BY-NC-ND

„Grünbuch Arbeiten 4.0“ zur Digitalisierung der Arbeit aus Arbeitnehmersicht vorgestellt

Thomas Eiskirch, der Bochumer Landtagsabgeordnete sowie wirtschafts- und energiepolitische Sprecher der nordrhein-westfälischen SPD-Landtagsfraktion, begrüßt ebenso wie Arbeitsminister Guntram Schneider, das die Bundesregierung das Thema der Digitalisierung der Arbeitswelt aufgreift. Bundesarbeitsminister Andrea Nahles stellt den aktuellen Stand der Diskussion dazu im sogenannten “Grünbuch Arbeiten 4.0″ vor. Dieses richtet dabei jetzt den Blick auf die Arbeitnehmer, während […]

Read More

Fernwärmeschiene Rhein-Ruhr große Bestätigung rot-grüner Energiepolitik

In Essen unterzeichneten die Vertreter der beteiligten Fernwärme-Unternehmen STEAG Fernwärme GmbH (SFW), Energieversorgung Oberhausen AG (evo) und Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH (FN) den Gründungsvertrag für die neue Gesellschaft Fernwärmeschiene Rhein-Ruhr GmbH. Thomas Eiskirch, der energiepolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, begrüßt diese Entscheidung, die einen wichtigen Grundstein zur Umsetzung einer Fernwärmeschiene an Rhein und Ruhr darstellt. Die effiziente […]

Read More

Zufriedener denn je: Ausländische Unternehmen geben dem Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen gute Bewertungen

Der Bochumer Landtagsabgeordnete Thomas Eiskirch, der Mitglied im Aufsichtsrat von NRW.INVEST ist, freut sich über die Ergebnisse einer von Ernst & Young durchgeführten und von der Landeswirtschaftsförderung NRW.INVEST beauftragten Umfrage, über die Zufriedenheit von ausländischen Unternehmen mit dem Standort Nordrhein-Westfalen. Diese würden belegen, wie attraktiv auch für ausländische Firmen der Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen ist – der […]

Read More

Thomas Eiskirch: “NRW ist ein Schaufenster zur intelligenten Energieversorgung der Zukunft”

Zur heutigen Vorstellung des Konzeptes der Landesregierung für ein „Pilotvorhaben Virtuelles Kraftwerk“ in Nordrhein-Westfalen erklärt Thomas Eiskirch, energiepolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: “Es ist erfreulich, dass wichtige Energieerzeuger in NRW und die Vertreter von Netzbetreibern heute öffentlich ihre Bereitschaft erklärt haben, sich aktiv in ein Zukunftsprojekt ,Virtuelles Kraftwerk NRW‘ einzubringen. Dieses von der SPD-Landtagsfraktion initiierte und […]

Read More

Brief des NRWSPD-Fraktionsvorsitzenden Norbert Römer und der Bochumer Abgeordneten an den Betriebsrat von Opel Bochum

Heute findet eine Betriebsversammlung der Adam Opel AG in Bochum statt, nachdem bereits in der letzten Woche der letzte Opel vom Band gelaufen ist. Entgegen dem -auch in anderen Industriezweigen gelebten- Umgang vergangener Jahre sind diesmal keine Politiker eingeladen gewesen. Daher haben Norbert Römer, der Vorsitzende der nordrhein-westfälischen SPD-Fraktion im Landtag zu Düsseldorf und die drei […]

Read More
Thomas Eiskirch

Plenarrede zum Haushalt 2015

“NRW ist das starke Industrie- und Wirtschaftsland schlechthin in Deutschland. Mit über 600 Milliarden Euro erwirtschaftet NRW knapp 22% des deutschen Bruttoinlandsproduktes und liegt damit ganz, ganz deutlich an der Spitze aller Bundesländer.” Thomas Eiskirch macht deutlich, wie gut NRW aufgestellt ist und welche Erfolge die Wirtschaftspolitik des Landes in den vergangenen Jahren erzielt hat. […]

Read More

Thomas Eiskirch: “Das Land hilft Bochum schnell und umfassend”

Am heutigen Dienstag hat der nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Garrelt Duin der Bochumer Oberbürgermeisterin Ottilie Scholz einen Förderbescheid in Sachen Opelflächen überreicht. Dabei geht es um die Weiterentwicklung bzw. -nutzung der Opelflächen in Bochum, die aufgrund ihrer Größe als ziemlich einmalig im Ruhrgebiet und weit darüber hinaus gelten. Dazu erklärt Thomas Eiskirch, wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im […]

Read More

Förderung von Genossenschaften im Landeshaushalt verankert

Der Wirtschaftsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags hat gestern auf Antrag von SPD und GRÜNEN beschlossen, für die Beratung und Unterstützung von Genossenschaften in Nordrhein-Westfalen im Haushalt 100.000 Euro einzusetzen. Dazu erklären Thomas Eiskirch, wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, und Daniela Schneckenburger, wirtschaftspolitische Sprecherin der GRÜNEN Fraktion im Landtag NRW: “Genossenschaften können sich darauf verlassen, dass sie mit […]

Read More

Nordrhein-Westfalen wird bei Neuverteilung der Regionalisierungsmittel des Bundes für den Nahverkehr gestärkt

Die Beharrlichkeit von Michael Groschek, Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, in der Frage der Verteilung der Regionalisierungsmittel des Bundes an die Länder hat sich gelohnt: Die Verkehrsministerkonferenz in Kiel hat sich auf einen neuen Verteilungsschlüssel geeinigt. Dadurch werden die Interessen des Landes Nordrhein-Westfalen mit seinen fast 18 Millionen Einwohnern deutlich […]

Read More

Neue Förderphase des Europäischen Regionalfonds startet: Insgesamt 2,5 Mrd Euro für NRW!

Anfang des Monats gab Wirtschaftsminister Garrelt Duin vor rund 500 Interessierten aus Wirtschaft, Forschung, Hochschulen und Kommunen den Startschuss für die neue Förderperiode des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE). Bis 2020 stehen dem Land Nordrhein-Westfalen rund 1,2 Milliarden Euro aus EU-Mitteln zur Verfügung, um damit Wachstum und Beschäftigung zu fördern. Land, Kommunen, Hochschulen und […]

Read More

NRW das Land der Energieforschung – und Bochum ist mit dabei!

Nordrhein-Westfalen hat starke Forschungsstandorte, exzellente Bedingungen und es gibt hohe Investitionen, die NRW zum Energieforschungsland Nummer Eins in Deutschland machen. Insgesamt wird an mehr als 30 renommierten Hochschulen sowie mehr als zehn außeruniversitären Spitzenforschungsinstituten und in den Forschungsabteilungen zahlreicher Unternehmen an zentralen Fragen von Energie und Klima gearbeitet. Von den Mitteln, die bundesweit für die […]

Read More

Starkes Handwerk ist goldener Boden für eine solide Wirtschaft in NRW

Gemeinsam mit Vertretern des nordrhein-westfälischen Handwerks erläuterten der wirtschafts- und energiepolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Thomas Eiskirch MdL und weiteren Vertretern des Wirtschaftsausschusses die aktuellen Herausforderungen für das Handwerk in Nordrhein-Westfalen. Die Themenpalette reichte hierbei von Bürokratieabbau, über den Fachkräftenachwuchs bis hin zur Evaluierung des Tariftreue- und Vergabegesetzes NRW. Thomas Eiskirch betonte nach dem Gespräch, wie […]

Read More

Wirtschaftsminister Duin besucht Soma in der Türkei

Der nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Garrelt Duin ist zu einem Kurzbesuch in der türkischen Bergbaustadt Soma eingetroffen. Auf dem örtlichen Friedhof legte er einen Kranz nieder und übermittelte den Familien der Opfer des Bergwerksunglücks vom Mai 2014 die Anteilnahme der Landesregierung Nordrhein-Westfalens: “NRW fühlt mit den Angehörigen mit. Viele der Bergleute im Ruhrgebiet und dem rheinischen Revier […]

Read More

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin im Rahmen seiner Tourismus-Tour zu Besuch in Bochum

Gestern startete der nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Garrelt Duin seine dreitägige Sommerreise zu verschiedenen touristischen Zielen in unserem Bundesland. Der Minister wird sich dabei in sechs Regionen des Landes über neue touristische Entwicklungen vor Ort informieren. Thematische Schwerpunkte der Reise sind der Kultur- und Aktivtourismus in Nordrhein-Westfalen. Zum Auftakt seiner Reise erklärte Minister Duin: “Der Tourismus ist […]

Read More
Seite 1 von 1112345...10...Letzte »